Im Fall eines Sterbefalls

Bestattung Haslmaier – Bestattung im Bezirk Rohrbach

“Es ist eine Ferne, die war, von der wir kommen. Es ist eine Ferne, die sein wird, zu der wir gehen.” (-Johann Wolfgang von Goethe)

Meine Leistungen umfassen sämtliche Tätigkeiten rund um die Organisation des Begräbnisses/der Beisetzung Ihres Verstorbenen! Folglich liste ich für Sie eine Checkliste auf, die es Ihnen ermöglicht, auf einen Blick alle Tätigkeiten rund um die Trauerfeier zu erfassen.

Vorbereitungstätigkeiten zum Begräbnis:

  • Terminvereinbarung: Sie wählen den für Sie passenden Begräbnis-/Beisetzungstermin aus und kontaktieren entweder mich oder die Pfarre.
    • Pfarramt Sarleinsbach, Schulstraße 1: +43 7283 8215
    • Pfarrer Lindorfer: +43 676 887 635 68
  • Totengräber: Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, muss im Vorhinein ein Totengräber organisiert werden. Auch diesen Schritt kann ich mit Ihnen gehen, wenn Sie wollen.
    • Markus Pernsteiner: +43 664 134 48 13 oder
    • Alois Strasser: +43 7283 8576
  • Vorbeten an den Vorabenden: Das Vorbeten stellt Sie und die geliebten Menschen im Umkreis des Verstorbenen auf das folgende Begräbnis ein. Lassen Sie die Trauer zu! Maria Höfler ist die Ansprechperson für die Organisation des Vorbetens.
    • Maria Höfler: +43 7283 8282
  • Gestaltung der Aufbahrungshalle: Um würdevoll Abschied zu nehmen, gehört die schöne Gestaltung der Aufbahrungshalle dazu. Auch hier ist Maria Höfler Ihre Ansprechperson!
    • Maria Höfler: +43 7283 8282
  • Urkunden: Folgende Urkunden werden für den Behördengang benötigt:
    • Geburtsurkunde
    • Staatsbürgerschaftsnachweis
    • Heiratsurkunde
    • (ev. Sterbeurkunde vom Ehe-Partner)
  • Grabstein: Hier arbeite ich mit der Firma Simader aus Rohrbach zusammen. Diese entfernt und lagert Grabsteine.
    • Firma Simader: +43 7289 4279 oder  +43 664 212 50 09
  • Kleidungsstücke für die/den Verstorbenen: Um den Verstorbenen würdevoll begraben zu können, wählen Sie bitte ihre/ seine Lieblingskleidung aus und übergeben Sie mir diese. Ich werde den Verstorbenen waschen und anziehen. Es besteht auf jeden Fall auch die Möglichkeit, dies selbst zu erledigen. Lassen Sie es mich wissen!
    • Unterwäsche, Socken, Schuhe
    • Hemd/ Bluse/ Kleid,
    • Hose
  • Kreuzträger/in: eine Person
  • Sargträger/innnen: Um den Sarg von der Kirche zu der letzten Ruhestätte zu befördern, braucht es mind. 4 Personen, max. 6 Personen. Diese können aus dem Freundes- oder Familienkreis stammen, oder ich organisiere diese!
  • Blumenschmuck: Blumen sind Ausdruck von Liebe, Würde, Freude und auch Trauer. Um die Trauerfeier auch optisch zu unterstreichen, empfehle ich Ihnen die Gärtnerei Höglinger in Sarleinsbach.
    • Gärtnerei Höglinger: +43 7283 8659 oder  +43 664 543 69 09
  • Drucksachen: Mit mir können Sie gerne alle Muster für die Drucksachen durchgehen. Sie benötigen lediglich ein Foto Ihres Verstorbenen. Individuelle Gestaltungen der Trauerbilder und Parte sind möglich.
  • Musik: Musikalische Abrundung kann Ihnen ein Kirchenchor bieten. Dies ist jedoch sehr individuell. Möglich ist auch eine Musikgruppe

Empathie und Qualität – Bestattung Haslmaier

Für Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung  – kontaktieren Sie mich unter der Telefonnummer +43 664 853 82 52 oder schicken Sie Ihre Anfrage!